Unser Grundriss im Flat Design

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und all meine Photoshop-Kenntnisse zusammengenommen, um unseren Grundriss ohne die störenden Maßangaben und die vielen gestrichelten Linien im Flat Design nachzuarbeiten. Hier das Ergebnis:

Grundriss_flat_UG Grundriss_flat_EG Grundriss_flat_OG

Ich nutze diesen Grundriss jetzt auch für die Planung von Elektro und Smart Home Funktionalität. Damit habe ich schon begonnen, bin allerdings noch nicht ganz fertig. Hier mal der aktuelle Stand der Smart Home Funktionen pro Stockwerk:

Grundriss_flat_UG_SmartHome Grundriss_flat_EG_SmartHome

Grundriss OG SmartHome

Es ist nur ein aktueller Arbeitsstand, der in den kommenden Wochen weiter ausgebaut werden wird. Bisher sind nur die folgenden Funktionen dargestellt:

  • Licht
  • Rollladensteuerung
  • Temperatur
  • WLan (wird vermutlich auch über Loxone gesteuert werden)
  • Zutrittskontrolle (vermutlich Mobotix MX-T25)
  • Garagentorsteuerung

Wichtig ist dabei, dass die Funktion nicht immer gleich der tatsächlichen Standorte entspricht. Beispielsweise gibt es mehrere Lichtquellen in den verschiedenen Räumen, die Loxone Config kennt dann aber nur den Raum und schaltet die unterschiedlichen Lichtquellen pro Raum. Den dazugehörigen E-Plan werde ich auch in den kommenden Tagen mal noch kommentieren und veröffentlichen.

7 Kommentare


  1. Echte gute Ideen, die umgesetzt werden.
    Ist die Treppe eine geschlossene (gegossen aus Beton) oder eine offene Holztreppe?

    Antworten

    1. Hi Freddy,
      danke! Es gibt eine offene Holztreppe, das sorgt für etwas mehr Tageslicht im Flurbereich.
      Viele Grüße,
      Benni

      Antworten

  2. Hi, für welches Heizungssystem hast du dich denn entschieden ? Ich habe eine Elektrofußbodenheizung via PV und Energiespeicher vorliegen, finde aber kaum Erfahrungsberichte.

    Viele Grüße
    Andreas

    Antworten

  3. Hi Andreas,

    wir haben das Glück (oder Pech) und bekommen den Fernwärme-Anschluss der Stadtwerke direkt in den Keller gelegt. Somit entfällt bei uns die Heizungsfrage, zumindest für die Primärwärme. Wir haben noch einen Kamin, den wir mit einem kleinen Kaminofen im Winter nutzen möchten.
    Wir bekommen ebenfalls eine Fußbodenheizung, aber ich denke du suchst eher Erfahrung für deine Kombination, da kann ich dir leider nicht mit dienen.

    Viele Grüße,
    Benni

    Antworten

  4. Hallo Benjamin,

    besteht die Möglichkeit, dass du mir die Icons als PSD sowie auch deine Elektroplanung als hochauflösendes Bild zur Verfügung stellst? Ist echt hilfreich für die eigene Planung.

    Wäre dir sehr dankbar.

    Grüße

    Alex

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.